Seminare

Drucken

Aktuelle Entwicklungen im Lebensmittelrecht

Beginn:
27. Sep 2017, 09:00
Ende:
27. Sep 2017, 17:00
zuletzt aktualisiert:
24. Jul 2017
Kurs-Nr.:
R4
Treffer:
885
Preis:
530,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:

Beschreibung

Inhalt

Dem Neuen auf der Spur - Informationen über aktuelle Entwicklungen im Lebensmittelrecht von führenden Experten für die Lebensmittelwirtschaft!

Den aktuellen Stand in der Diskussion um die EU-LebensmittelinformationsVO sowie einen Überblick über die aktuelle Rechtssprechung zur Kennzeichnung von Lebensmitteln gibt Ihnen Dr. Florian Tschandl, Fachverband der Lebensmittelindustrie.

Lebensmittelbetrug stellt eine zunehmendeHerausforderung auf allen Ebenen der Lebensmittelwirtschaftdar. Wie ist damit umzugehen und was kann getan werden? Was die Behörde in diesem Zusammenhang an Aktionen setzt und wie systematisch mit der Thematik „Food Fraud“ umgegangen wird, präsentiert Ing. Andreas Müller, Magistrat Wien - MA 59 Marktamt Wien.

Mag. Andreas Kadi, MBA, sraConsulting, informiert über den momentanen Status der Rechtssprechung bei Health Claims und präsentiert aktuelle Beispiele. Ebenfalls informiert er über aktuelle Entwicklungen bei freiwilligen Angaben (z.B. frisch/natürlich, vegan/vegetarisch etc.)

MMag.a Eva Maria Kostenzer, Adolf Darbo AG informiert über die Regelungen der EU zur Kennzeichnung von Lebensmitteln mit geschützten Herkunftsangaben und präsentiert aktuelle praktische Fallbeispiele.

Dr. Andreas Natterer, Schönherr Rechtsanwälte, wird sowohl die Grundlagen als auch die aktuellen Entwicklungen im Bereich des lebensmittelrechtlichen Irreführungsschutzes aufbereiten. Dabei wird er insbesondere auf die täuschungsfreie Verwendung von Fruchtabbildungen sowie auf weitere aktuelle Beispiele aus der Rechtsprechung zur Herkunftskennzeichnung eingehen.

Welche Änderungen mit der Neufassung der Novel Food-Verordnung auf Lebensmittelunternehmer zukommen werden, insbesondere das neue generische Zulassungsverfahren, erläutert MMag.a Eva Maria Kostenzer, Adolf Darbo AG

Welche Kompetenzen Sie erwerben

Das LVA-Seminar „Aktuelle Entwicklungen im Lebensmittelrecht“ bietet Ihnen einen Überblick über neue Anforderungen und Trends im österreichischen und europäischen Lebensmittelrecht. Was ist zu beachten? Welche neuen Herausforderungen kommen auf die Lebensmittelwirtschaft zu?

Wer von diesem Seminar profitiert

Verantwortliche aus Geschäftsführung, Marketing und sonstigen Abteilungen in der Lebensmittelproduktion, dem Einzelhandel oder Dienstleister, die sich kompakt über den aktuellen Themenstand informieren wollen.

 

Programm

09:00 – 09:15 Begrüßung
DI Julian Drausinger, LVA

09:15 – 10:00 Update zur EU-LebensmittelinformationsVO – aktuelle Rechtsprechung
Dr. Florian Tschandl | Fachverband Lebensmittelindustrie

10:00 – 10:45 Food Fraud/Lebensmittelbetrug –Aktionen der Lebensmittelkontrolle
Ing. Andreas Müller | MA 59 Marktamt Wien

10:45 – 11.15 Pause

11:15  – 12:00 Health Claims – Status und Update
Mag. Andreas Kadi, MBA | sraConsulting

12:00 – 12:45 aktuelle Entwicklungen bei freiwilligen Angaben
Mag. Andreas Kadi, MBA | sraConsulting

12:45 – 13:45 Mittagspause

13:45 – 14:30 Champagnersorbet vor dem Aus?– Geschütze Herkunftsangaben im Überblick
MMag.a Eva Maria Kostenzer | Adolf Darbo AG

14:30 – 15:15 Die Sinne schärfen – Täuschungsschutz bei der Kennzeichnung und Aufmachung von Lebensmitteln: ein Überblick
Dr. Andreas Natterer | Schönherr Rechtsanwälte

15:15 – 15:45 Kaffeepause


15:45 – 16:30 Neuartige Lebensmittel – Was bringt die neue EU-Novel FoodVO?
MMag.a Eva Maria Kostenzer | Adolf Darbo AG

16:30 –17:00 Diskussion und Zusammenfassung
DI Julian Drausinger | LVA

Dateien zum herunterladen


Diesen Kurs buchen: Aktuelle Entwicklungen im Lebensmittelrecht

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

weitere Teilnehmer

* notwendige Angaben

Kategorie

member of ACR

acr logo

Ihr Plus bei uns

+ Analytik
+ Begutachtung
+ Inspektion
+ Zertifizierung
+ Beratung
+ Schulungen
+ Forschung

Alles aus einer Hand!