LVA Labor

Petrischalen bunt kleinNeben der chemischen und sensorischen Beschaffenheit, ist vor allem der hygienische Zustand von Lebensmitteln und Futtermitteln von zentraler Bedeutung für die Beurteilung, ob ein Produkt sicher verzehrt werden kann, bzw. ob es so hergestellt wurde, dass es den Erwartungen des Konsumenten auch entspricht.
Diesbezüglich kann es neben gesetzlichen regulatorischen Grenzwerten sowie nationalen und überregionalen Gütesiegel auch Vorgaben von Handelsunternehmen geben, welche den gegebenen Spielraum nach eigenem Ermessen weiter einschränken. In gewissen Fällen wird auch eine Mindestanzahl bestimmter Mikroorganismen gefordert, so zum Beispiel im Joghurt.

In unserer mikrobiologischen Abteilung untersuchen wir Lebensmittel und Getränke (inkl. Trinkwasser und Mineralwasser), Umgebungsproben (Betriebswässer, Abklatschproben, Tupferproben und Luftkeimzahlen), Kosmetika, pharmazeutische Produkte sowie Futtermittel unter Berücksichtigung rechtlicher Vorgaben (Trinkwasserverordnung, EU-Verordnung Nr. 2073/2005, ISO-Normen, europäisches Arzneibuch…) auf alle gängigen Parameter mittels anerkannten und standardisierten Verfahren.
Diese sind zum überwiegenden Teil nach EN ISO 17025 akkreditiert. Ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem garantiert die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Anerkennung der Analysenresultate.

Wir bieten Ihnen unter anderem folgende Parameter:

Dazu setzen wir neben den bewährten kulturellen Koloniezähl- und Nachweisverfahren nach ISO auch alternative Schnellmethoden wie die Real-Time-PCR oder die Petrifilm-Methode ein.

Qualitätskontrollen:

Die mikrobiologische Qualitätskontrolle umfasst in vielen Betrieben einige fixe Parameter, welche auf Basis bekannter Spezifikationen regelmäßig überprüft werden.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, diese Routinetätigkeit mittels Referenzanalytik oder kostengünstigen Screeningverfahren für Sie abzusichern bzw. komplett zu übernehmen. Gerne erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Analysenplan.

Lagertest:

Unser Lagertest dient dazu, die Haltbarkeit Ihrer Produkts unter gewissen Umständen zu ermitteln bzw. diese zu überprüfen.
Dabei können verschiedenste Bedingungen simuliert werden, ob gleichbleibend oder variierend.
Die Überprüfung der gewünschten bzw. essentiellen Parameter erfolgt in regelmäßigen zeitlichen Abständen bzw. erstellen wir für Sie einen passenden Prüfplan um Ihre Fragestellung optimal und gezielt beantworten zu können.

Konservierungsmittelbelastungstest:

Unser Konservierungsmittelbelastungstest für Kosmetika bietet Ihnen die Möglichkeit, die Wirksamkeit der eingesetzten Konservierungsmittel effektiv zu überprüfen und somit Ihr Produkt dahingehend zu optimieren.

Verpackungsmaterialien und Hygieneprodukte:

Wir bieten die mikrobiologische Untersuchung von Verpackungsmaterialien (Papiere, Folien, Plastikbeutel,…) sowie Hygieneprodukte (Wattestäbchen, Tampons,…). Dabei werden die Produkte auf die hygienische Eignung geprüft und eine sichere Handhabung gewährleistet.

Durch weitere Untersuchungsmethoden und Tests kann eine sichere Handhabung gewährleistet werden. Nähere Informationen zu umfangreicheren Untersuchungsumfängen finden Sie auch unter Kompetenzzentrum für Food Contact Materials (FCM) und Hygieneprodukte.

 

Selbstverständlich ist es auch jederzeit möglich, Untersuchungspakete auf Ihre Anforderungen hin maßzuschneidern.
Wir bieten Ihnen zusätzlich auf Wunsch die Probenahme durch einen Experten der LVA Inspektionsstelle.
Kontaktieren Sie noch heute unser Kundenservice. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

 

adventkalender startseite18
Ihr Plus bei uns

+ Analytik
+ Begutachtung
+ Inspektion
+ Zertifizierung
+ Beratung
+ Schulungen
+ Forschung

Alles aus einer Hand!

Kontaktieren Sie uns!

Gerne erstellen wir für Sie ein maßgeschneidertes Angebot. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

LVA GmbH
telefon kl +43 2243 26622-0
mail kl 
onlinekontakt kl Onlinekontakt