verein

Seminare

DruckenE-Mail Adresse

Sie sind hier: LVA SeminareNachhaltigkeit: Kreislauf oder Sackgasse?

Nachhaltigkeit: Kreislauf oder Sackgasse?

Beginn:
16. Jun 2021, 09:00
Ende:
16. Jun 2021, 17:00
Kurs-Nr.:
F2
Preis:
575,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
Diesen Kurs buchen
Level:
my_profession
0
Trainer:
Herr DI Julian Drausinger

Beschreibung

Sehr geehrte LVA-SeminarbesucherInnen!

Sicher bieten wir Ihnen top Know-How und anwendungsorientierte Expertise für Ihre berufliche Praxis! Damit Sie sicher Ihre Lernziele erreichen, bieten wir fast alle LVA-Seminare 2021 als Hybridveranstaltung an. Sie wählen, ob Sie netzwerkend direkt vor Ort unter höchsten Sicherheitsmaßnahmen teilnehmen, oder sich ohne Anfahrtszeit online zuschalten. Bitte informieren Sie sich über die Möglichkeiten im LVA-Seminarprogramm und geben Sie bitte bei der Anmeldung bis eine Woche vor dem Durchführungstermin bekannt, in welcher Form Sie teilnehmen werden!

 

Inhalt

Nachhaltigkeit bei Lebensmittelverpackungen ist eines der topaktuellen Themen rund um die Diskussion der Realisierung von Kreislaufwirtschaften. Bis zu welchem Grad ist dies möglich? Treten andere Aspekte, wie z.B. die Produktsicherheit dabei in den Hintergrund? Kann alles, was versprochen wird, gehalten werden und wo sind die Limitationen? Was steht genau in der EU Kunststoffstrategie?

Welche Kompetenzen Sie erwerben

Das Seminar führt die Diskussion über Nachhaltigkeit und Möglichkeiten der Kreislaufwirtschaft bei Lebensmittelverpackungen auf dem aktuellen Wissensstand. Das Top ReferentInnentneam wird einen rationalen Zugang zur Thematik mit vielen praxisrelevanten Beiträgen geben. Die Teilnehmer erhalten kompaktes Wissen, um damit besser eine Einschätzung der eigenen Umsetzungsmöglichkeiten vornehmen zu können.

Wer von diesem Seminar profitiert

FCM-Hersteller, -verarbeiter, -Händler, Lebensmittelabpacker, Start-Ups, Online-Anbieter, Auditoren, Inspektoren

Programm:

09:00

Begrüßung
DI Julian Drausinger | LVA
09:15

Die EU-Kunststoffstrategie im Einklang mit den lebensmittelrechtlichen Vorgaben
DI Johanna Foisner | Foisner4FCM
10:00

Cicular Economy aus Sicht der Lebensmittelverpacker
Dr. Manfred Tacker | FH Campus Wien - angefragt
10:45 Kaffeepause
11:15

Falsche Hoffnungen durch Biokunststoffe?
Mag. DI Johann Zimmermann | NaKu e.U.
12:15 Mittagspause
13:15

"Nachhaltige Artikel" aus der Sicht eines Händlers
Sandra Flegar | Decor Service GmbH
14:00

Kunststoff-Recycling - kleines Österreich ganz groß
DI Johanna Foisner | Foisner4FCM
14:45 Kaffeepause
15:15

Der Weg von der Idee bis zum legalen Einsatz von rPET für Lebensmittelverpackung
Peter Hierzenberger | NGR Recyclingmaschinen GmbH
16:00

Life Cycle Assessment (LCA)
Dr. Manfred Tacker | FH Campus Wien - angefragt
16:45

Zusammenfassung und Diskussion
DI Julian Drausinger | LVA
17:00 Ende

 

Dateien zum Herunterladen


Diesen Kurs buchen: Nachhaltigkeit: Kreislauf oder Sackgasse?

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

weitere Teilnehmer

Seminarteilnahme

* notwendige Angaben

Kategorie

member of ACR

acr logo

Die LVA bietet

+ Analytik
+ Begutachtung
+ Inspektion
+ Zertifizierung
+ Beratung
+ Schulungen
+ Forschung

...mehr als ein Labor