verein

Seminare

DruckenE-Mail Adresse

Sie sind hier: LVA SeminareRecht intensiv: FCM & more

Recht intensiv: FCM & more

Beginn:
23. Mär 2022, 09:00
Ende:
24. Mär 2022, 17:00
Kurs-Nr.:
F1
Preis:
1050,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:

Beschreibung

Sehr geehrte LVA-SeminarbesucherInnen!

Sicher bieten wir Ihnen top Know-How und anwendungsorientierte Expertise für Ihre berufliche Praxis! Damit Sie sicher Ihre Lernziele erreichen, bieten wir fast alle LVA-Seminare 2022 als Hybridveranstaltung an. Sie wählen, ob Sie netzwerkend direkt vor Ort unter höchsten Sicherheitsmaßnahmen teilnehmen, oder sich ohne Anfahrtszeit online zuschalten. Bitte informieren Sie sich über die Möglichkeiten im LVA-Seminarprogramm und geben Sie bitte bei der Anmeldung bis eine Woche vor dem Durchführungstermin bekannt, in welcher Form Sie teilnehmen werden!

 

Inhalt

Welche Kompetenzen Sie erwerben

In diesem Seminar werden Ihnen die rechtlichen Anforderungen hinsichtlich FCM näher gebracht. Zu FCM (Food Contact Materials) zählen nicht nur Verpackungsmaterialien, sondern auch Produktionsanlagen und Bearbeitungsutensilien (Rührer, Löffel,…), Geschirr, aber auch Transport-Container und Präsentations-Displays.
Ebenfalls werden unter dem FCM-Rechtsregime Kosmetika, Spielzeug und Hygieneprodukte geregelt.
FCM-rechtliche Verpflichtungen treffen sowohl Verarbeiter als auch Hersteller von Kontaktmaterialien, sowie Händler und Abpacker.

Wer von diesem Seminar profitiert

FCM-Hersteller, FCM-Verarbeiter, FCM-Händler, Lebensmittelabpacker, Auditoren, Inspektoren, sowie Produzenten von Kosmetika, Hygieneprodukten und Spielzeug.

Programm

1. Tag: 23.03.2022
09:00

Begrüßung
DI Julian Drausinger | LVA
09:15

FCM Rahmenverordnung (EG) Nr. 1935/2004 - allgemeine und direkte Anforderungen
Mag. Stefan Paireder | Sozialministerium - angefragt
10:15

GMP-Verordnung (EG) Nr. 2023/2006 - nicht nur für FCM Hersteller!
DI Johanna Foisner | Foisner4FCM
10:45 Kaffeepause
11:00

FCM Inspektion durch die Behörde
Richard Schmid | Amt der NÖ Landesregierung
11:45

Die Kunststoffverordnung (EU) Nr. 10/2011 - Teil 1
DI Johanna Foisner | Foisner4FCM
12:30 Mittagspause
13:15

Die Kunststoffverordnung (EU) Nr. 10/2011 - Teil 2
DI Johanna Foisner | Foisner4FCM
13:45

Hygieneartikel
Dr. Christa Hametner | AGES GmbH - angefragt
14:30 Kaffeepause
15:00

Kinderspiel
Dr. Daniela Schachner | AGES GmbH - angefragt
16:30

Zusammenfassung und Diskussion
DI Julian Drausinger | LVA
17:00 ca. Ende

2. Tag: 24.03.2022

09:00

Internationale Standards und Anforderungen an FCM
DI Helga Wachter-Dorfmeister | ambrotec
10:15

Lebensmittelsicherheit durch HARPC und GMP möglich?
DI Helga Wachter-Dorfmeister | ambrotec
10:45 Kaffeepause
11:00

Gebrauchsgegenstände und Produktsicherheitsgesetz
Mag. Helmut Perz | Sozialministerium
12:00 Mittagspause
13:00

Prüfung von Materialien für den direkten Lebensmittelkontakt
Heike Schwertke | Innoform GmbH
14:45 Kaffeepause
15:15

Die SUP - EU Richtlinie RL 2001/42/EG - Einwegkunststoffrichtlinie: Verbote & KennzeichnungsVO
DI Johanna Foisner | Foisner4FCM
16:30

Zusammenfassung und Diskussion
DI Julian Drausinger | LVA
17:00 ca. Ende

Dateien zum Herunterladen


Diesen Kurs buchen: Recht intensiv: FCM & more

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

weitere Teilnehmer

Seminarteilnahme

* notwendige Angaben

Kategorie

 

adventkalender startseite19

member of ACR

acr logo

Die LVA bietet

+ Analytik
+ Begutachtung
+ Inspektion
+ Zertifizierung
+ Beratung
+ Schulungen
+ Forschung

...mehr als ein Labor