verein

Seminare

Andreas Herrmann



Firma:
AMA Marketing GmbH

Nach dem Studium der Ernährungswissenschaften habe ich in der AMA-Marketing die Berufung gefunden, mich mit der Qualitätsproduktion von Lebensmitteln zu beschäftigen.
Seit Jahren arbeite ich im Bereich der Gestaltung der Richtlinien ebenso wie in der Vor-Ort Kontrolle der Teilnehmer des AMA-Gütesiegelprogramms. Hauptaufgabe ist im Bereich landwirtschaftlichen Produktion von Rind- und Schweinefleisch, ein in der Wahrnehmung der Konsumenten sukzessive kritischerer Bereich. Bedingt durch die moderne Tierhaltung und der Forderung der Konsumenten ist das Thema Tierwohl in den Fokus der Qualitätssicherung gerückt.

Die Kommunikation der Inhalte des AMA-Gütesiegels ist ebenfalls ein wesentlicher Bereich meiner Tätigkeit. Schlüssel für den Erfolg von Gütesiegeln ist das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit. Diese zu erhalten, soll durch fundierte Richtlinien und kontrollierte Umsetzung sichergestellt werden. Die von den Teilnehmern oft als mühsam empfundenen Kontrollen sind bei den Konsumenten die Basis für das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit.

In der AMA-Marketing bin ich seit einigen Jahren als Krisenmanager auch gefordert im Anlassfall entsprechende Strategien umzusetzen. Gemeinsam mit einem funktionierenden Risikomanagement stellt das die Grundlage zur Absicherung des Unternehmens und deren Qualitätsprogrammen dar.